Optionen zum Hinzufügen von Geschwindigkeit und Skalierung zu PostgreSQL-Bereitstellungen

PostgreSQL ist eine der weltweit am häufigsten verwendeten Datenbanken, insbesondere wenn Sie die verschiedenen Distributionen addieren. Dies macht es zum Teil schwierig, herauszufinden, wie die Latenz gesenkt und die Skalierbarkeit bei geschäftskritischen PostgreSQL-Bereitstellungen verbessert werden kann.
Erfahren Sie, wie Unternehmen PostgreSQL-Bereitstellungen für verschiedene Anwendungsfälle beschleunigen und skalieren. Dieses Webinar in englischer Sprache behandelt die verschiedenen verfügbaren Optionen und wann jede Option sinnvoll ist.
Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Architektur im Laufe der Zeit weiterentwickeln können, um die Geschwindigkeit, Skalierbarkeit, Flexibilität und neuen Technologien, die für die digitale Transformation und andere Initiativen erforderlich sind, hinzuzufügen.
Am Ende dieser Sitzung werden Sie verstehen: 

  • Die verschiedenen PostgreSQL-Optionen und ihre Verwendung, einschließlich verschiedener lokaler und Cloud-Versionen von PostgreSQL 
  • Optionen zum Skalieren von reinen PostrgreSQL-Bereitstellungen, einschließlich Citus Data, EnterpriseDB und Postgres-XL 
  • Wie In-Memory-Computing-Technologien wie Apache® Ignite ™ und GridGain® bei PostgreSQL und heterogenen Datenbankbereitstellungen, APIs und Analysen helfen 
  • Strategien zur Verbesserung der End-to-End-Systemleistung und der Skalierbarkeit im Laufe der Zeit
     
Presented by
Rob Meyer
Head of Outbound Product Management
Share This
Registrieren Sie sich für dieses Webinar